Secret ZutatJapanischer Chili-Pfeffer – Shichimi Togarashi

Japanischer Chili-Pfeffer – Shichimi Togarashi

Shichimi tōgarashi oder kurz shichimi (jap. 七味唐辛子, wörtl. „Sieben-Gewürz-Chilipfeffer“) ist eine japanische Gewürzmischung bestehend aus sieben Zutaten. Die Hauptzutat sind allerdings grob gemahlene rote Chilischoten, was auch die Schärfe erklärt. Die gemahlenen Chilis werden u.A. mit Zutaten wie: Mandarinen- / Zitronenschale, Sesamsamen, Mohnsamen, Hanfsamen, Nori oder Aonori und gemahlenem sansho (ein Verwandter des Szechuanpfeffers) vermischt.

Ursprünglich wurde die Mischung von Kräuterhändlern in Edo hergestellt und wird daher auch manchmal nach dem Herkunftsort als Yagenbori (薬研堀) bezeichnet. Heute sind einige Läden bei Tempeln wie dem Zenkoji in Nagano und dem Kiyomizudera in Kyōto dafür in Japan bekannt.

Shichimi passt super zu gegrilltem Fisch und Fleisch, aber auch in Suppen, auf Gemüse oder einfach um frisch gekochten Reis etwas zu pimpen. Ich nutze es sogar um meine Stullen zu würzen!

Erhältlich in allen Asiasupermärkten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll up Drag View