Gedacht
Schreibe einen Kommentar

Kurzgeschichten von Bahngleis 16 – Gedanken einer Berufspendlerin

22.45, müde. RE nach Köln verspätet sich um 20 Minuten. Ein IC fährt ein. Ich könnte so viel schneller Zuhause sein. Der Schaffner pfeift schon, ich renne zu ihm. „Kriege ich ein Ticket auch an Board?“, „Wohin müssen Sie?“, antwortet er hektisch, „Köln!“. „Steigen Sie einfach ein und setzen Sie sich hin!“. DB: gestern hast Du für Gleichgewicht gesorgt. Dafür lässt Du heute meinen Zug einfach komplett ausfallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.